en-USde-DEja-JP
weiterlesen »

Das Unternehmen ANGER MACHINING GmbH

Das internationale Maschinenbauunternehmen mit Firmensitz in Österreich hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Transferzentren spezialisiert. Diese Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungssysteme werden, vor allem in der Automobilindustrie, für die Zerspanung von Serienteilen mit besonders hohen Präzisionsanforderungen eingesetzt. Den Schwerpunkt bilden Anwendungen für Motor-, Getriebe-, und Fahrwerksteile aus Aluminium oder Stahl. 

Mit 170 Mitarbeitern, drei Tochtergesellschaften in Deutschland, USA und Japan sowie zahlreichen Vertriebs- und Servicepartnern hat sich das Unternehmen seit seiner Gründung 1982 erfolgreich am Weltmarkt etabliert. ANGER MACHINING ist Teil der mbi-group Beteiligung GmbH.